Mögen alle Wesen frei sein
von Leid und Bedrückung.
Mögen alle Wesen
glücklich und zufrieden sein.

Der Buddhismus ist in Österreich seit 1983 als Religion staatlich anerkannt. Die Österreichische Buddhistische Religionsgesellschaft ist die offizielle Vertretung. Wir informieren, beraten und ermöglichen, mehr über die Lehre des Buddha zu erfahren.

  • Wir feiern Vesakh!

    Vesakh Fest 142

    Dieser Tag ist dem Gedenken an Geburt, Erleuchtung und Tod des Buddha gewidmet. Er ist ein Tag der Besinnung und auch ein Tag der Freude, da das Beispiel Buddhas uns den Weg der inneren Freiheit zeigt. Und er ist der offizielle Feiertag der ÖBR, den alle Traditionen gemeinsam feiern. Sie sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen!

     

    Vesakh-feiern in Österreich

  • Sich zum Buddhismus bekennen!

    open space

    Hat man sich für den buddhistischen Weg entschieden, so bietet die Mitgliedschaft in der ÖBR die Möglichkeit, dies auch offiziell zu bekennen.

     

    Werde jetzt ÖBR Mitglied

  • EBU condemns violence in Myanmar

    EBU AGM 2017 09 Polen

    Alarmed by the many reports during the last months of extreme and increasing violence in Myanmar, this statement from the European Buddhist Union was made during the Annual General Meeting in Poland in September 2017.

     

    Statement from the EBU

facebook: Buddhismus in Österreich