Buddhamettaa Tempel Graz

 

Tradition: Theravada Buddhismus

 

Spirtueller Leiter: Phra Pisit Panjaruntip

Phra Pisit Panjaruntip, geb. 1973 in Phetchabun, Thailand ist offizieller Dhammaduta und besitzt ein Zertifikat der Universität für Mönche in Thailand. Er absolvierte sowohl die Pali Schule als auch die Dhamma Schule und hält einen Master Degree für Buddhist Studies der Mahachulalongkornrajavidyalaya Universität, Thailand.

 

Herkunft

Der Name des Tempels „Buddhamettaa Tempel“ wurde vom Schirmherr des Tempels Abt Somdet Phra Maha Ratchamangalacharn des Tempels Dritter Klasse Wat Paknam Phasi Charoen, auf Bitte unseres Mönchs Phra Pisit Panjaruntip gewährt und bedeutet „Gnade, Mitgefühl Buddhas“.

 

Der Buddhamettaa Tempel lehrt und praktiziert die thailändische Ausprägung der Theravada Tradition des Hinayana Buddhismus. Das zentrale Schriftstück stellt die Tipitaka (Thai: พระไตรปิฎก) dar. Die allgemeine Grundlage sind die Belehrungen des Buddha Shakyamuni.

 

Aktivitäten

Täglich 11:00 Essensspende nach thailändischer Theravada Tradition mit anschließender Meditation und gemeinsamen Essen.

 

Am Samstag und Sonntag meditieren wir zusätzlich auch nachmittags und abends. Wir freuen uns auf dein Kommen!

foto homepage neu

 

Stremayrgasse 6/32

8010 Graz

 

Ansprechperson:
Kanlida Schoberer

 

+43 650 413 29 77

 

buddhamettaatempel@yahoo.com

facebook: Buddhismus in Österreich